Vienna Calling - WPT Wien mit Party Poker

Andy | Rest der Welt | Mittwoch 9. Februar 2011, 14:30 | 0 Kommentar

World Poker Tour Wien
World Poker Tour in Wien

Wenn in nächster Zeit wieder einmal Falco's "Vienna Calling" durch den Äther schmettert und selbst unsere Synapsen im Rythmus mitschwingen, sollten Sie vielleicht daran denken, dem Ruf Wiens auch tatsächlich nachzukommen. Party Poker gibt Ihnen allen Grund dazu, über einen Besuch in Österreichs Hauptstadt nachzudenken.

Wie viele von Ihnen, die sich mit Poker beschäftigen, wissen, macht die World Poker Tour 2011 auch in Wien Station. Und auf Party Poker können Sie bis zum 13. März (ich habe gerade nachgeschaut - es ist kein Freitag, keine Angst) in zahlreichen Qualifikationsturnieren Ihren Platz bei diesem Großereignis erspielen. In den letzten Jahren sind Online Pokerspieler immer mehr zu einer Größe bei solchen Live Events geworden. Einerseits weil die Qualität der Online Spieler enorm gestiegen ist, andererseits aber ganz einfach deshalb, weil es immer mehr Möglichkeiten zur Qualifikation gibt und die Teilnahme dadurch für deutlich mehr Spieler möglich ist.

Jetzt zu Party Poker

Ende März nach Wien

Die World Poker Tour (WPT) erreicht Wien Ende März (25. - 29. März 2011), direkt nach einem Stopp in Kalifornien und vor dem nächsten Halt in der Slovakei. Die Tatsache, daß es sich in Wien um den vorletzten Halt in Europa handelt, weckt das Interesse vieler Spieler, die noch um großes Geld mitspielen wollen.

Auch der Umstand, daß Wien erst kürzlich in die WPT aufgenommen wurde, reizt zahlreiche Pokerasse, gerade diesen Stopp der World Poker Tour wahrzunehmen. Nicht zuletzt aufgrund des kulturellen und historischen Hintergrunds zählt Wien zu den Städten, in denen man nicht nur Poker spielen kann. Wenn sich also die Möglichkeit ergibt, sollten Sie sich an spielfreien Tagen ruhig einige der Sehenswürdigkeiten ansehen oder ein wenig durch die Innenstadt bummeln.

Wie bei jedem Turnier dieser Rangordnung können Sie auch hier davon ausgehen, daß Ihre Gegner genau wissen, was sie tun. Teilweise sogar was Sie tun. Lassen Sie sich aber nicht durch die Pokerprofis einschüchtern, die teilweise Sponsorship Deals und große Finanziers hinter sich haben. Sie haben nach erfolgreicher Qualifikation über Party Poker ebenfalls jemanden hinter sich. Und das WPT Paket im Wert von $7.000 enthält selbstredend auch das Buy-In von $4.600 für das WPT Main Event in Wien.

Lassen Sie es sich gut gehen!

Ebenfalls enthalten sind fünf Nächtigungen sowie $1.400 zur freien Verfügung. Mit dermaßen viel Geld in der Tasche können Sie es sich in Wien definitiv auch abseits der Pokertische gut gehen lassen.

Wenn Sie sich vor Augen halten, daß einer aus 20 Spielern beim WPT Vienna Satellite einen Platz bei der WPT erhält, sollten Sie sich nicht länger mit dem Lesen von Internetartikeln beschäftigen sondern lieber schleunigst auf Party Poker um Ihren Platz spielen. Bis zum endgültigen WPT Vienna Satellite gibt es mehrere Stufen mit günstigen Buy-Ins ab $1. Sie können sich Ihr WPT Paket mit Talent, Ausdauer und ein wenig Glück sogar gratis über eine der WPT Vienna Freerolls erspielen!

Noch kein Kommentar vorhanden.

Eigenen Kommentar abgeben

(Wird nicht angezeigt)
Kontrollfeld
Party Poker

Party Poker, einer der besten Pokerräume

Party Poker bietet von Neuling bis Profi für alle etwas und zählt seit langem zu den größten Online Pokerräumen der Welt. Hier findet man jederzeit einen Tisch, der den persönlichen Vorlieben entspricht. Messen Sie sich mit den Besten. Und das auf allen Computern egal welches Betriebssystem.